kurz erklärt: Katze Ivanka [Podcast]

Seit Falana, der Requisiteur, sie als Junges in einer Kiste mit Kostümen gefunden hat, lebt Katze Ivanka in der bunten Theaterwelt. Am liebsten streift sie alleine durch das Opernhaus, durch die verwinkelten Gänge zwischen Garderobe, Foyer und Bühne – das ist ihr Revier. Auch die schönen Melodien der Sänger kennt sie bald in- und auswendig. Ivanka wird von allen verwöhnt und  geliebt. Das gefällt der Primadonna, der ersten Sängerin des Hauses, überhaupt nicht. Den Wettstreit mit der Primadonna nimmt Ivanka gerne auf…

Im Podcast erklärt unsere Dramaturgin Janina Zell, worum es in unserer Familienoper „Katze Ivanka“ eigentlich genau geht…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *