kurz erklärt: Les Troyens [Podcast]

In Troja warnt Kassandra ihr Volk vergeblich, während man das Pferd jubelnd in die Stadt zieht. Aeneas und seine Leute entkommen, geleitet durch den Ruf der Götter: „Italien!“. In der Idylle Karthagos lebt Dido, vertrieben mit ihrem Volk aus Tyros, und verliebt sich in Aeneas, der ihr militärisch beigestanden hat. Doch Aeneas bleibt nicht, denn er hat einen Auftrag…

Im Podcast erklärt unser Leitender Dramaturg Johannes Blum „Les Troyens“ von Hector Berlioz, das für die beiden letzten Vorstellungen dieser Spielzeit auf die Bühne zurückkehrt. Die Einführung gibt es hier zum Anhören und zum kostenlosen Download:

Impressionen aus dem Stück

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *